Mindestens zweimal täglich Zähne putzen!

Morgens und Abends nach den Mahlzeiten gründlich und ausdauernd die Zähne putzen. Drei Minuten müssen sein - immer in der gleichen Reihenfolge, so wird keine Stelle vergessen!

<img id=">

Ästhetischer Zahnersatz / Veneers
(Verblendschalen aus Keramik)

Ästhetischer Zahnersatz

Das Ziel besteht in einer guten Wiederherstellung der Kaufähigkeit, einer optimalen Ästhetik und darin, eine optische Rehabilitation zu erlangen. Unsere ästhetischen Leistungen umfassen qualitativ hochwertigen, langlebigen und sicheren Zahnersatz. Dabei haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, ein möglichst genaues Spiegelbild der Natur zu schaffen. Unser Ziel ist es, mit „künstlichen Zähnen” die Natur in Ästhetik und Funktion täuschend echt zu imitieren. Kronen und Implantate sollten wie neu gewachsene Zähne aussehen und funktionieren.

Veneers - Ästhetische Verblendschalen

Hierbei handelt es sich um hauchdünne, aber hochfeste Keramikschalen, die die sichtbare Zahnoberfläche umhüllen. Mit diesen Veneers werden Farbe und Form Ihrer Zähne individuell und dauerhaft modelliert oder rekonstruiert (wiederhergestellt). Anders als bei komplizierten Überkronungen bleibt die gesunde Zahnsubstanz fast vollständig erhalten. Der Zahnarzt muss, um die Veneers am Zahn zu befestigen, lediglich eine 0,2 bis 0,5 mm dünne Schicht abschleifen. Dieser Substanzverlust von maximal 20 bis 30 Prozent ist ein großer Vorteil von Veneers gegenüber anderen Methoden, wie zum Beispiel dem Abschleifen des Zahns für eine Krone. Dies bedeutet in der Regel einen Zahnhartsubstanzverlust von 60 bis 80 Prozent.

Mit Hilfe von Veneers kann man:

  • Lücken zwischen den Frontzähnen verschwinden lassen
  • Zahnstellungsfehler korrigieren
  • abgebrochene oder stark abgenutzte Zähne modellieren
  • Zähne mit großen, unschönen Kunststoff-Füllungen verschönern
  • sehr stark verfärbte Zähne, die sich mit „Bleaching” (Bleichen) allein nicht zur vollsten Zufriedenheit aufhellen lassen, ihrer Umgebung wieder anpassen

Die Vollkeramik hat besonders in ästhetischer Hinsicht große Vorteile. Wie kein anderer Dentalwerkstoff ähnelt die Vollkeramik der natürlichen Zahnsubstanz. Sie verfügt über eine leichte Transparenz und ist auch bei vollem Lichteinfall praktisch nicht von einem natürlichen Zahn zu unterscheiden. Darüber hinaus ist Keramik gut verträglich und biologisch unbedenklich.