Fluorid muss mit!

Fluorid verbessert wesentlich die Widerstandsfähigkeit der Zahnoberfläche gegen Karies. Die Verwendung von fluoridiertem Jodsalz beim Kochen und Backen beugt Karies und Kropfbildung vor. Auch bei der Zahnpflege zu Hause fluoridierte Spülungen oder Gels verwenden.

<img id=">

Zahnärztlicher Notdienst in der Region Ulm / Neu-Ulm

Regionaler Zahnärztlicher Notdienst an Wochenenden / Feiertagen

Außerhalb der Praxissprechstunden am Wochenende (bzw. an Feiertagen) steht Ihnen der zahnärztliche Notdienst zur Verfügung. Der zahnärztliche Notdienst für Ulm / Neu-Ulm ist von Samstag 8:00 Uhr bis Montag 08:00 Uhr für Sie telefonisch erreichbar unter der zentralen Telefonnummer 01805 / 911-680 oder der Tagespresse zu entnehmen.

Außerhalb der Sprechzeiten wenden Sie sich bitte an den zahnärztlichen Notdienst für den Raum Ulm / Neu-Ulm oder hören Sie die aktuelle Bandansage unter der Telefonnummer 01805 / 911-680.

Wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind, müssen Sie auch im Notdienst Ihre Versichertenkarte vorlegen.

Notdienst-Rufnummern für weitere Kreise

 

Kreis

Notruf-Ansage
 Alb-Donau-Kreis 01805 911 - 601
 Biberach 01805 911 - 610
 Bodenseekreis 01805 911 - 620
 Ravensburg 01805 911 - 630
 Reutlingen 01805 911 - 640
 Riedlingen, Saulgau 01805 911 - 650
 Sigmaringen, Pfullendorf 01805 911 - 660
 Tübingen 01805 911 - 670
 Ulm / Neu-Ulm 01805 911 - 680
 Zollern-Alb-Kreis 01805 911 - 690

Notarzt / Rettungswagen

In lebensbedrohenden Notfällen erreichen Sie den Notarzt / Rettungswagen unter der Telefonnummer 112 (Rettungsleitstelle), von Mobiltelefonen unter der Rufnummer 0731 / 112.